image

Einer der Konferenzräume ist der sogenannte „Rote Raum“. Er wird von den Verantwortlichen für die Rote Liste gefährdeter Arten (IUCN Red List of Threatened Species™) genutzt, deren Aufgabe es ist, die weltweit vom Aussterben bedrohten Tier- und Pflanzenarten zu katalogisieren und aufzuzeigen (d. h., die Arten, die als „vom Aussterben bedroht“, „stark gefährdet“ und „gefährdet“ eingestuft werden).

Die Möbel sind mit hellroten Bezügen versehen, um die Bedeutung und Zweckbestimmung dieses Raums zu betonen.