image

Kinnarps und die globale Erwärmung

Das richtige Gleichgewicht

Um umweltbewusst handeln zu können, muss ein Unternehmen das richtige Gleichgewicht zwischen geschäftlichen Belangen, den täglichen Bemühungen zum Umweltschutz, der langfristigen Planung und der übergeordneten Vision finden. Dieses Gleichgewicht ist entscheidend für unsere Anstrengungen, die Emission von Kohlendioxid zu verringern – die alltägliche Arbeit ist genauso wichtig wie die Vision. Unsere wirkungsvollste Waffe gegen den Treibhauseffekt ist eine intelligentere Produktentwicklung (d. h. weniger Materialverbrauch), eine effizientere Nutzung und die Verwendung von mehr recycelten Materialien – ein Ansatz, der Früchte trägt.

”Wir investieren viel, um Produkte, Herstellungsverfahren und eine Logistik zu entwickeln, die die Emission von Kohlendioxid verringert. Dies ist unsere Herzensangelegenheit und Kinnarps’ Beitrag zu einer nachhaltigen Entwicklung.”
/Branko Vukota, CEO, Kinnarps Production AB

image