image

Reisen und Meetings

Effektive und produktive Meetings sind definitiv auch ohne die physische Anwesenheit aller Teilnehmer möglich.  Moderne Technologie und flexibles Meeting-Equipment machen viele Reisen überflüssig - dies ermöglicht vielen Unternehmen hohe Einsparungen.  Weniger Reisen bedeuten geringere Umweltbelastung.  Hier sind unsere besten Do-It-Yourself-Tipps für den Bereich Meetings und Reisen.  

21

Meetings direkt am Arbeitsplatz
Für produktive Meetings braucht es keine Konferenzräume, deren Unterhalt hohe Kosten verursacht.  Richten Sie mithilfe flexibler Einrichtungslösungen Meeting-Bereiche an Ihrem Arbeitsplatz ein.

22

Meetings im Internet
Heutige Technologien ermöglichen Meetings über Internet, Video oder Telefonkonferenzen. Kosten- und zeitintensive Reisen können so weitgehend vermieden werden.  Darüber hinaus ergibt sich eine drastische Senkung des CO2-Ausstoßes.

23

Überlassen Sie die Planung einer Meeting-Software
Moderne Meeting-Software bietet zahlreiche Funktionen wie etwa die Belegungsplanung für Räumlichkeiten. Die Investition in solche Programme zahlt sich rasch aus, da Meeting-Planung und Raumnutzung wesentlich effizienter werden.  Warum ständig Räume heizen, die an bestimmten Tagen nicht genutzt werden?  Möglicherweise werden Sie sogar feststellen, dass Sie bestimmte Räumlichkeiten überhaupt nicht benötigen.

24

Eine Konferenz steht an?  Nutzen Sie öffentliche Verkehrsmittel
Konferenzen sollten an Orten stattfinden, die mit öffentlichen Verkehrsmitteln gut erreichbar sind.  Reduzieren Sie Reisekosten und leisten Sie einen Beitrag zum Schutz unseres Planeten.

25

Bus fahren bringt Vorteile
Weisen Sie Ihre Mitarbeiter an, so viel wie möglich öffentliche Verkehrsmittel zu nutzen, insbesondere auf Geschäftsreisen.  Dies reduziert Kosten und die Umweltbelastung.

26

Einfache Lösungen für mehr Umweltfreundlichkeit beim Auto fahren
Überzeugen Sie Ihre Mitarbeiter, beim Autokauf auf Umweltfreundlichkeit und geringe Emissionen zu achten.  Die Umweltbelastung älterer Autos lässt sich durch Nachrüstung emissionsmindernder Technologien verringern.  Verwenden Sie Reifen mit niedrigem Rollwiderstand und entfernen Sie nicht benötigte Dachgepäckträger.

27

Zug fahren für die Umwelt
Zugfahrten verursachen im Vergleich zu Flügen 75% weniger CO2-Ausstoß.  Werden sie frühzeitig gebucht, sind sie außerdem wesentlich billiger.

28 Car-Sharing bringt Vorteile für alle
Die zeitgemäße Art, Autos zu nutzen - privat wie beruflich.  Die Vorteile: geringere Umweltbelastung und weniger Unterhaltskosten für Firmenwagen bei unverändert hoher Flexibilität für Mitarbeiter, die Geschäftsreisen unternehmen.
29

Remote-Support
Ihr Unternehmen hat mehrere über das Land verteilte Standorte?  Nutzen Sie IT-Lösungen, um häufige Reisen zu vermeiden.  Sparen Sie Zeit, Geld und Energie (dies nützt nicht nur der Umwelt, sondern auch Ihnen persönlich).

30

Nutzen Sie das Internet zur Fortbildung
Führen Sie Mitarbeiterschulungen per Internet oder E-Mail durch.  E-Learning ist eine weitere Maßnahme, die Zeit und Kosten spart.